Eco / Fair Trade*

Wir verwenden Edelmetalle und Edelsteine mit unterschiedlicher Zertifizierung und Herkunft.

Fairtrade* Gold

Nach Fairtrade-Standards zertifiziertes Gold aus der Macdesca Kleinbergbau Kooperative in Peru.

Fairtrade Silber

Nach Fairtrade-Standards zertifiziertes Silber aus der Macdesa Kleinbergbau Kooperative in Peru.

Edelsteine, Fair Trade oder mit Herkunftsnachweis

Diamanten (mit Herkunftsnachweis) aus Australien

Rubine (Fair Trade) aus Malawi

Smaragde (Fair Trade) aus Simbabwe

Saphire (mit Herkunftsnachweis) aus Australien

Tansanite (mit Herkunftsnachweis) aus Tansania

Aquamarine (Fair Trade) aus Brasilien

Amethyste (Fair Trade) aus Uruguay

Bergkristalle (Fair Trade) aus Brasilien

Quarze (Fair Trade) aus Uruguay

Recycling Gold & Silber

Ohrmuttern bei Ohrringen sind aus Recycling Gold oder Recycling Silber hergestellt.

Ausführliche Informationen zu unseren Edelmetall-Legierungen

1. Schmuck unter der Verwendung von Fairtrade Feingold:

Legierungsbestandteile bei Gelb-, Rosé-, Rot- und Weißgold (585 bzw. 750) in unterschiedlichen Anteilen:

  • Fairtrade Feingold
  • Fairtrade Feinsilber
  • Recycling Kupfer
  • Recycling Palladium (nur bei Weißgold)

Informationen zur Herkunft und Zertifizierung finden Sie hier: Fairtrade Gold

2. Schmuck unter der Verwendung von Fairtrade Feinsilber:

Legierungsbestandteile bei Silber 925

  • Fairtrade Feinsilber
  • Recycling Kupfer

---

*Wir weisen darauf hin, dass sich die Angaben "Fairtrade" oder "Eco Fair Trade" auschließlich auf den Feingoldgehalt bzw. Feinsilbergehalt in der Legierung bezieht. Die Herkunft der anderen Legierungsmetalle können Sie oben nachlesen.

Die physische Rückverfolgbarkeit unseres Goldes ist jederzeit gegeben und kann bei Bedarf offen gelegt werden, ebenso unsere Zertifizierungen.

Weitere Informationen und Standards zu Fairtrade finden Sie unter...
Fairtrade-Gold Standard und dem Fairtrade Trader Standard: Gold-and-Precious_Metals.pdf

Konformitätskriterien von FLO Cert: Handelszertifizierung_Konformitätskriterien_de-1.pdf